Motorprüfstand

Wirkungsgradkennfeld E-Motor motorisch
Wirkungsgradkennfeld in jBEAM

Zur Forschung und Entwicklung von Motoren müssen diese mittels komplexer Motorprüfstände untersucht werden.
jBEAM unterstützt die Motorenentwicklung zum Einen bei der Messwerterfassung auf dem Prüfstand und zum Anderen bei der Auswertung.

Mit Hilfe von jBEAM können Prüfstandsoberflächen unter Verwendung von Echtzeitgrafiken (Multidigitalanzeige, gesteuertes Bild, TY Schreiber,...) sowie interaktiven Elementen (Buttons, Eingabeelemente, Schieber,...) realisiert werden. Zudem ist es möglich, mittels Überprüfung von Kenngrößen auf ungültige Werte, die Datenplausibilität während des Versuches sicherzustellen.

Verschiedenste Versuchsgrößen können in jBEAM ausgewertet werden:

  • Kraftstoffverbrauch
  • Abgas
  • Wirkungsgrad
  • Verschleiß
  • Zylinderdruck
  • Akustik
  • Leistung, Verbrauch, Drehmoment (Volllastdiagramm)
  • u.a.

Dabei stehen dem Anwender zahlreiche Werkzeuge zur Verfügung wie beispielsweise das Motorkennfeld (2D Diagramm, Berechnung für 3D Darstellung und Weiterverarbeitung), Liniengrafik, Kennfeldtabelle oder Plausibilität von Kanälen.