Die Messevorbereitungen laufen

06.04.2017

Auch in diesem Jahr präsentiert sich die AMS wieder auf zahlreichen Messen und Veranstaltungen. Den Anfang macht die AMS vom 16. bis 18. Mai auf der Safety Week in Aschaffenburg (Stand 26). Hier liegt das Hauptaugenmerk auf dem Messdaten-Management-System MaDaM. Anschließend geht es zum Regionalausscheid der World Robot Olympiad, deren Sieger die AMS zum Deutschlandfinale begleiten und zugleich sponsern wird.

Vom 20. bis 22. Juni findet die Automotive Testing Expo in Stuttgart statt, auf der sich die AMS dieses Jahr mit einem mehr als doppelt so großen Stand und an neuer Stelle (Stand 1822) präsentieren wird. Hierbei werden die Weiterentwicklung MaDaM v2 und jBEAM im Clusterverbund erstmals gezeigt. Big Test Data live. Mit optisch neuem Messestand und einem größeren Messeteam freuen wir uns auf zahlreiche Besucher.

Den Jahresabschluss bilden die Automotive Testing Expo in Shanghai vom 19. bis 21. September (Stand 1012) und die Automotive Testing Expo in Novi vom 24. bis 26. Oktober (Stand 10042). Beide Veranstaltungen sind seit Jahren fester Bestandteil in unserem Messekalender und eine ausgezeichnete Gelegenheit, unseren Kunden die neuesten Entwicklungen im Bereich Messdaten-Management und -Auswertung zu präsentieren.