Skip to main content

Detail

Laufend gegen Krebs 2019

Am 5. Juni wurde wieder ordentlich Geld für eine gute Sache gesammelt! Wir schickten unsere 11 fittesten Mitarbeiter auf die Laufstrecke - jede Runde hat gezählt!

„Laufend gegen Krebs“ ist eine Benefizveranstaltung im Kampf gegen die Krankheit Krebs die jährlich in Chemnitz stattfindet. Auf dieser bundesweit einzigartigen Veranstaltung schließen sich ehrenamtliche Helfer, Benefizmannschaften und Spender zusammen, um ihre Solidarität mit Betroffenen und ihren Angehörigen zu bekunden.

Die Teilnehmer der Veranstaltung laufen in einem festgelegten Zeitrahmen so viele Runden, wie sie mögen bzw. solange es die individuelle Fitness erlaubt. Was zählt, ist die Anzahl der gelaufenen Runden bzw. Meter. Für jede gelaufene Runde wurde für die Projekte der Sächsischen Krebsgesellschaft e.V. gespendet.Natürlich kann auch unabhängig von den sportlichen Aktivitäten gespendet werden!

Jeder Einzelne kann Großes leisten! Wir sind insgesamt 373 Runden = 150 km gelaufen und konnten damit unseren kleinen Teil im Kampf gegen Krebs beitragen.